Kontakt

Öffnungszeiten: Täglich von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Gerne nehmen wir jederzeit Ihre Reservierung für Geburtstage, Familien- und Weihnachtsfeiern oder andere Anlässe entgegen. Bitte reservieren Sie telefonisch, da wir keine Reservierungsanfragen per Mail entgegennehmen.

Impressum

Angaben nach § 5 Telemediengesetz (TMG)
Geschäftsführer: Antonio Denaro (Inhaber)
„Ristorante Mona Lisa“
Seestrasse 21/1
D-79822 Titisee-Neustadt
Email: info@mona-lisa-titisee.de
Tel.: +49(0)7651 2040950
Steuer-ID: 82 371 746 599
Steuer-NR: 2813/503/01014

Haftungsausschluß

Die Zusammenstellung der Informationen auf unseren Internetseiten erfolgt mit größter Sorgfalt, trotzdem können wir für die Korrektheit nicht garantieren. In keinem Fall können wir für etwaige Schäden, welche durch die Benutzung oder im Zusammenhang mit der Benutzung entstandenen Folgen der hier zur Verfügung gestellten Information, haftbar gemacht werden – sei es durch direkte oder indirekte Schäden oder Folgeschäden, einschließlich entgangenen Gewinns oder Schäden, welche aus Datenverlust resultieren. Dies gilt ebenfalls, wenn ein Vertragspartner auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Die Angaben auf unseren Web-Seiten sind somit ohne Gewähr. Änderungen und Irrtum vorbehalten. Bei Inhalten von Dritten, wie zum Beispiel Partnern oder Lieferanten, übernehmen wir keine Haftung für die Vollständigkeit oder Korrektheit der Angaben. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Sollte eine Bedingung hier rechtlich ungültig sein, beeinflusst dies nicht die weiteren Bedingungen. Copyright Hinweis: Diese Website ist urheberrechtlich geschützt. Markennamen, -logos und Inhalte sind Eigentum der jeweiligen Firmen, Personen und Inhaber.

Fotografisches Material

Privat sowie über www.fotolia.com käuflich erworben

Webdesign & Entwicklung

Daniel Hellweg
New Media Designer
www.danielhellweg.com

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Der Verantwortliche im Sinne des Datenschutzrechts ist der im Impressum genannte Herausgeber dieser Website (Inhaber). Wir sind nicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten verpflichtet.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: – Browsertyp und Browserversion – verwendetes Betriebssystem – Referrer URL – Hostname des zugreifenden Rechners – Uhrzeit der Serveranfrage – IP-Adresse Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Social Media / Facebook

Jegliche Icons und Verlinkungen zu Social Media Portalen sind lediglich einseitige Verlinkungen auf die jeweiligen Social Media Profile des Seitenbetreibers; auf dieser Seite kommen keine eingebundenen Social Plugins zum Einsatz. Besuchen Sie eine Seite über eine solche Schaltfläche, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den jeweiligen Social Media Servern. Der Betreiber dieser Internetpräsenz hat daher weder Einfluss noch Haftung auf und für Natur sowie Umfang der durch diese Plattformen erhobenen Daten, sobald Sie unsere Seite verlassen. Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken. Solche Applikationen können durch die betroffene Person genutzt werden, um eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

Wir nehmen keine Tischreservierungen per Email an, bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
Ristorante Mona Lisa, Seestr. 21, 79822 Titisee-Neustadt, Tel: 076512040950, 12:00-22:00 h